„Jenseits von richtig und falsch gibt es einen Ort. Dort treffen wir uns.“
– Rumi – 

ddd

Mediation

SIE STECKEN IN EINEM KONFLIKT UND MÖCHTEN …

… ihn miteinander statt gegeneinander austragen?

… für sich wieder Ruhe finden und das Thema abschließen können?

… professionelle Unterstützung, um miteinander ins Gespräch zu gehen?

… ein Ergebnis erreichen, mit dem alle Beteiligte zufrieden sind?

EINE MEDIATION IST SINNVOLL, WENN …

… ein sich ein Konflikt an einem ganz konkreten Thema entzündet hat.

… der Konflikt so verfahren ist, dass Sie keine Idee haben, wie Sie ihn alleine lösen könnten.

… Sie schon alles versucht haben und nichts hat funktioniert.

… Sie gehört und ernst genommen werden wollen.

… Sie die Situation sehr belastet und Ihnen Schlaf und Energie raubt.

… Sie der Gedanke, dass Sie die Angelegenheit unter professioneller Führung schnell und fair zu Ende bringen können, entspannt.

… Sie eine nachhaltige Lösung bevorzugen, mit der alle Beteiligten einverstanden sind.

WAS SIE ÜBER MEDIATION WISSEN SOLLTEN:

Als Mediatorin bringe ich die Beteiligten in Kontakt, bin für alle Parteien gleichermaßen da, mache Unsichtbares sichtbar, führe durch den Prozess und steuere das Gespräch so, dass der Blick nach vorne gerichtet wird.

Jeder Beteiligte bekommt den Raum, seine Beweggründe und sein Erleben darzustellen. Alles darf sein. Es gibt nicht richtig und falsch.  

Die Gesprächsführung liegt bei mir und erfolgt auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation.

Die Beteiligten werden in die Handlungsfähigkeit zurück gebracht. Sie können somit selber tragfähige Lösungen entwickeln, mit denen alle zufrieden sind.

Eine Mediation bringt in der Regel schnelle Erfolge. Viele Konflikte lassen sich in 1-2 Sitzungen klären.

Die Mediation ist vertraulich. Nach dem Mediationsgesetz bin ich als Mediatorin zur Verschwiegenheit verpflichtet.

In Bewegung kommen

GEMEINSAM WEGE UND LÖSUNGEN FINDEN!

In der Mediation geht es nicht um Kompromisse oder um Recht haben. Es geht nicht um schwarz oder weiß, deins oder mein, null oder hundert.

Es geht darum den Raum zu öffnen für alles was dazwischen liegt. Und es geht darum, gehört und verstanden zu werden und bestehende Kommunikationsmuster zu durchbrechen.

Finden Sie mit mir Wege, von denen Sie vorher nicht wussten, dass es sie gibt!

Meine Aufgabe ist es, Sie und alle Beteiligten durch das Gespräch zu führen. Dabei bin ich all-parteilich, d. h. für jeden in gleichem Maße da.

Sie haben Sorge, ihre Situation ist zu verzwickt oder es könnte sehr emotional werden?

Genau dafür bin ich als Mediatorin geschult und bringe meine Erfahrung aus vielen unterschiedlichen Konflikten mit. Als Mediatorin und Trainerin verfüge ich über einen gut gefüllten Methodenkoffer um mit allen Herausforderungen umgehen zu können.

Sie möchten wissen, ob sich Ihr Thema für eine Mediation eignet?

Oder Sie wissen nicht, wie Sie Ihr Gegenüber auf eine Mediation ansprechen können?

Sie möchten mehr über die Mediation und den Ablauf erfahren?

Lorem ipsum dolor sit amet, 

Dann rufen Sie mich an. Ein kostenloses Vorgespräch gibt Ihnen Klarheit, wie Sie jetzt am besten mit Ihrer Situation umgehen können.

Herzliche Grüße

Marie Wittke